Die Entdeckung der Unendlichkeit

Home  /  PROGRAMM  /  Film  /  Aktuelle Seite

Mi, 13.12.17, 20:30, 3€


Großbritannien 2014, R.: James Marsh, 125 Min.


Stephen Hawking studiert Physik in Cambridge. Sein Professor erkennt das Genie des jungen Mannes und fördert ihn. Auf einer Party lernt Stephen die Kunststudentin Jane kennen. Sie verlieben sich. Da wird ALS bei ihm diagnostiziert. Der Arzt schätzt seine Lebenserwartung auf wenige Jahre. Jane will ihre Liebe nicht aufgeben, ermutigt Stephen, mit seiner wissenschaftlichen Arbeit weiter zu machen. Sie heiraten, bekommen Kinder. Die Krankheit zwingt ihn in den Rollstuhl, doch sie kämpfen weiter.
Der Film basiert auf Jane Hawkings Memoiren »Die Liebe hat elf Dimensionen: Mein Leben mit Stephen Hawking«, in denen sie das Leben mit dem genialen Forscher beschreibt. Eddie Redmayne wurde 2014 für seine Darbietung als »Bester Hauptdarsteller« mit dem Oscar® ausgezeichnet.



Zur Anmeldung



  • Details
  • Galerie
  • Tags
  • Mehr