Menia »Von Pflanzen und Menschen« – ERÖFFNUNG

Home  /  PROGRAMM  /  Ausstellung  /  Aktuelle Seite

10.05.—14.07.17, Eintritt frei

Eröffnung
Mi, 10.05.17, 19:00, Eintritt frei
Im Café bisQuit (BIS)


Öl auf Leinwand und Fotografie


Die Ausstellung besteht aus zwei Teilen – einerseits Fotos aus dem Projekt »Kleiner Urwald« und andererseits aus Ölbildern, die sich auf die Beobachtung der Pflanzenwelt beziehen. Die Natur bietet Lebensraum und für die Künstlerin auch symbiotische Geborgenheit. Durch bildnerische Irritationen zeigt Menia die Fragilität des Verweilens in sommerlicher Pracht.

Geb. 1965 in Zabrze (Hindenburg)/Polen
1987-1989 Studium an der Kunstakademie Krakau/Kattowitz
1991-1996 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Eggenschwiller und Prof. Rissa Meisterschülerin
seit 1989 lebt und arbeitet sie in Mönchengladbach/c/o Künstlerin

Im Anschluss wird in Kooperation mit dem ATZ Mönchengladbach der Dokumentarfilm »Anders anders« über Das Asperger-Syndrom bei Mädchen und jungen Frauen des Medienprojektes Wuppertal gezeigt.


Hier geht’s zu »Anders anders«


Zur Anmeldung



  • Details
  • Galerie
  • Tags
  • Mehr