Die Stunde des Jazz

Home  /  Highlight  /  Aktuelle Seite

Fr, 01.12.17, 20:00, 12/10€


Andrea Kaiser – Gesang
Manfred Heinen – Klavier


»Jazz ist wahrscheinlich die einzige heute existierende Kunstform, in der es die Freiheit des Individuums ohne den Verlust des Zusammengehörigkeitsgefühls gibt.« (Dave Brubeck).
Andrea Kaiser und Manfred Heinen widmen diesen Abend den zahlreichen Erscheinungsformen des Jazz: New Orleans, Chicago, Swing, Bebop, Latin Jazz, Cool Jazz, Hard Bop, Free Jazz, Jazz Rock sowie New Jazz und Smooth Jazz. Verschiedenste Richtungen werden hier vorgestellt. Es wird Musik von Louis Armstrong, Fats Waller, Ella Fitzgerald, Thelonious Monk, Ornette Coleman, Chick Corea, John Scofield und Norma Winstone zu hören sein. Die Musiker pflegen natürlich ebenso die Kunst der Improvisation und stellen einige eigene Kompositionen vor, unter anderem das an diesem Abend zum ersten Mal präsentierte Stück »Dunkelfahrt«. Freuen Sie sich auf einen niveauvollen musikalischen Abend.


Zur Anmeldung



  • Details
  • Galerie
  • Tags
  • Mehr